Theodolinden-Gymnasium

Städtisches

Fußball Schulmannschaft WK IV (Jhg. O1/02) ist Bayerischer Meister!

Nach überzeugenden Vorstellungen bei den Südbayerischen Meisterschaften ging es ungeschlagen  am 15.7.2013 nach Nürnberg zum Landesfinale!
Im Finale trafen die TLG-Kicker aus den Klassen 6f und 5f  auf die Berthold-Brecht Schule Nürnberg, ebenfalls eine Partnerschule des Leistungssports Fußball.


Wie in der Wettkampfklasse üblich galt es zunächst einen Technikteil (Dribbling/Passen/Torschuss) für sich zu entscheiden. Nervenstark entschieden die Jungs den Technikteil in der letzten Disziplin für das TLG und konnten dadurch mit 1:0 in das alles entscheidende Spiel starten.
Direkt in der 3. Minute wurde das 2:0 erzielt, ehe dann Mitte der ersten Halbzeit mit den Treffern 3, 4 und 5  der Grundstein für den Sieg gelegt wurde.  Kurz vor der Pause versuchten die Nürnberger nochmal alles und erzielten per Foulelfmeter das 1:5.
Nach der Pause konnten die Nürnberger das Spiel etwas offener gestalten ehe dann in der 41. Min einer der zahlreichen Konter zum 6:1 und 3 Minuten später zum 7:1 genutzt wurden. Die Berthold-Brecht Schule verkürzte nochmals  auf 2:7, aber das TLG hatte mit einem Doppelschlag zum 9:2 wieder die richtige Antwort parat.
Der Endstand lautete schließlich 9:3 für das TLG!!
Folgenden Schülern darf man zur Bayerischen Meisterschaft gratulieren und die Daumen für die Deutsche Meisterschaft im September drücken:


Michael Loroff (6f), Benedict Hollerbach (6f), Daniel Knauff (5f), Kimberly Ezekwem (5f), Andreo Kuljanac (6f), David Mayser (6f), Angelo Stiller (6f), Jonas Röschlein (6f), Finn Jöhren (6f) & Hannes Hertel (6f) (Trainer Herr Munz)

         PHI

Suchen

Nächste Termine

Sonntag, 21.Apr 2019
ganztägig
Osterferien
Dienstag, 30.Apr 2019
08:00 bis 13:15
Abitur Deutsch
Mittwoch, 01.Mai 2019
ganztägig
Tag der Arbeit
Freitag, 03.Mai 2019
ganztägig
Abitur Mathematik
Dienstag, 07.Mai 2019
08:00 bis
Einschreibung kommende 5.Klassen
Mittwoch, 08.Mai 2019
ganztägig
Abitur - drittes Fach schriftlich

Mittagessen

Autoren-Login