Theodolinden-Gymnasium

Städtisches

Informationen zur Aufnahme in die LSK

Informationen zu Sichtung für 2020/21: hier klicken!

Der Zugang zu einer LSK ist grundsätzlich nur zur 5. Jahrgangsstufe möglich.

Für alle Schüler und Schülerinnen sind  besondere Einstiegsvoraussetzungen zu beachten:

  1. Gymnasiale Eignung (lt. Übertrittszeugnis, ohne Einschränkung)
  2. Sprachenfolge festgelegt:
    Die LSK, also die "sportwissenschaftliche Ausbildungsrichtung", werden in der Sprachenfolge E ab der 5. Jahrgangsstufe, F ab 6. Jahrgangsstufe geführt.
  3. Sportliche Eignung
  • Nachweis durch Teilnahme an der Sichtung durch den BFV mit der Bewertung „geeignet“(Sichtungstermin Februar).
  • Anmeldung zur Sichtung ist ausschließlich auf der Homepage des BFV:

https://www.bfv.de/bildung-und-foerderung/talente-und-auswahlteams/anmeldung-eliteschulen-des-fussballs-muenchen-und-nuernberg möglich.

Wichtig:

  1. Die Bewertung der Sichtung gilt nur für das laufende Schuljahr
  2. Informieren Sie sich bitte über den Sichtungstermin und melden Sie sich rechtzeitig dafür an (ab Dezember ist das Anmeldeportal des BFV geöffnet!). Halten Sie alle Termine zwingend ein!
  3. Freie Kapazität  in der LSK:
  • Maximal 22 Schülerinnen / Schülerl pro LSK in der Unterstufe
  • Vereinsspieler/-innen der Partnervereine werden von den NLZ´s an uns gemeldet und bevorzugt aufgenommen.

Ablauf der Aufnahme:

  • Nach der Teilnahme an der Sichtung erhalten Sie vom BFV die Bescheinigung über die grundsätzliche sportliche Eignung. Diese senden Sie bitte zusammen mit dem Übertrittszeugnis an das TLG München: per Fax 089 / 693 81 29 29 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Sobald wir die notwendigen Unterlagen erhalten haben, melden wir uns (noch vor den offiziellen Einschreibeterminen an den Gymnasien) bei Ihnen, ob Sie einen der begehrten Plätze in einer LSK erhalten haben.
  • Sollte dieser Bescheid von uns negativ ausfallen oder die Entscheidung noch offen sein (z. B. wegen möglicher Wiederholer einer LSK), melden Sie sich bitte in einer Parallelklasse oder an einer Schule Ihrer Wahl an.
  • Die Aufnahme von Schülerinnen und Schülern, die wegen des nicht erreichten Notendurchschnitts am Probeunterricht teilnehmen müssen, ist grundsätzlich möglich. Aufgrund der hohen schulischen und sportlichen Belastung in diesem Projekt ist davon aber abzuraten.
  • Ein sportärztliches Attest ist bei der Einschreibung notwendig (nicht älter als 4 Wochen).

Wenn Sie von uns die Nachricht erhalten haben, dass ein Platz für ihr Kind in der LSK zur Verfügung steht,  beachten Sie bitte die Informationen und Modalitäten zur formellen  Einschreibung über unsere Homepage www.tlg.musin.de.

Die Eignung für den Verbleib in den  LSK wird regelmäßig überprüft.

Aus der Aufnahme kann kein Recht auf dauerhaften Verbleib abgeleitet werden!

Für die höheren Jahrgangsstufen können nur Spieler und Spielerinnen der Partnervereine (FC Bayern, TSV 1860, SpVgg Unterhaching) aufgenommen werden:

  • Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die Verantwortlichen der NLZ´s.
  • Die Vereine klären mit uns, ob eine Aufnahme ggf. möglich bzw. sinnvoll ist.

 

Suchen

Nächste Termine

Freitag, 10. Jul 2020
ganztägig
Entlassung der Abiturienten
Mittwoch, 22. Jul 2020
ganztägig
Sommerfest - entfällt leider....
Freitag, 24. Jul 2020
ganztägig
Jahreszeugnisse
Samstag, 25. Jul 2020
ganztägig
Sommerferien
Dienstag, 08. Sep 2020
08: 00 bis 13: 10
Erster Schultag (nach eigenem Plan)

Autoren-Login