Theodolinden-Gymnasium

Städtisches

P-Seminar Mode

Mode entsteht in einem Kontext. Je nach Zeit und Ort, je nach Kultur und politischen, sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen, erscheint sie in unterschiedlichster Form.

Die SchülerInnen des P-Seminars Mode setzten sich mit Phänomen der Mode auseinander, erprobten Upcycling und erkannten Fashion als Zeichenträger, mit dem auch politische Botschaften vermittelt werden können.

Hier sind ein paar Ausschnitte der großartigen Ergebnisse zu sehen!


Dabei waren: Julie, Clara, Valentina, Léna, Lia, Punara, Moritz, Ina, Madita, Ida und Julia.

Suchen

Nächste Termine

Dienstag, 09. Aug 2022
ganztägig
Sommerferien

Mittagessen

Elternportal

Autoren-Login