Theodolinden-Gymnasium

Städtisches

Musik am Theodolinden-Gymnasium

Am Städt. Theodolinden-Gymnasium werden die musikalischen und künstlerischen Möglichkeiten der Schülerinnen und Schüler in ganz besonderem Maß gefördert; ja auch Lehrer und Eltern und die ehemaligen Schüler/innen nehmen in großer Zahl am musikalischen Geschehen teil.

Ein großer Gewinn für alle Mitwirkenden sind die regelmäßigen Konzerte in großem Rahmen (Carl-Orff-Saal im Gasteig und Herkulessaal der Residenz), zum 75jährigen Bestehen der Schule in St. Peter (Alter Peter), die alle Schüler und beteiligte Erwachsene durch die intensive und aufwändige Probenarbeit und die höchst konzentrierte Leistung im Konzert auf direkt erfahrbare Weise den Zauber aller großen Musik spüren lassen.

Der Musikaustausch mit dem Liceo Statale Leonardo da Vinci in Reggio Calabria führt Chor und Orchester regelmäßig nach Süditalien. Dort gestalten wir zusammen mit unseren italienischen Freunden jeweils ein großes Konzert im Dom von Reggio.

Im Schulalltag am Theodolinden-Gymnasium sieht das Musikangebot, neben dem selbstverständlichen Klassenunterricht in Jahrgangsstufen 5–10, so aus:

Oberstufe Q11/12: 

  • Unterrichtskurse Musik
  • Vokalensemble und Instrumentalensemble
  • W - Seminar

Wahlunterricht:

  • Unterstufenchor (mit chorischer Stimmbildung)
  • Mittelstufenchor (mit chorischer Stimmbildung)
  • Gesang / Gesangsensemble
  • Orchester
  • Flötenensemble
  • Jazzband / Bläserensemble 

Instrumentalunterricht:

  • Violine / Trompete

Projektchor: Chorproben für Eltern, Kollegen, ehemalige Schüler/innen und Gäste

Suchen

Nächste Termine

Sonntag, 07. Aug 2022
ganztägig
Sommerferien

Autoren-Login