Theodolinden-Gymnasium

Städtisches

Vorbereitungskurs und Ablegen des C1 Advanced am TLG

Erwerb, Vermittlung und Bewertung praktischer Englischkenntnisse

Das C1 Advanced der Universität Cambridge ist ein international anerkanntes Sprachenzertifikat auf dem Niveau C1 des europäischen Referenzrahmens, das auch von Universitäten z.B. in Großbritannien, den USA oder Australien anerkannt wird. Es wird weltweit in lizensierten Testzentren angeboten. Es dient aber auch einer Vielzahl von Arbeitgebern in 130 Ländern auf der Welt als Sprachnachweis.

In der C1 Advanced-Prüfung werden die Fertigkeiten in den Bereichen Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen und Schreiben sowie „Use of English“ (Idiomatik, Grammatik) abgeprüft.

  1. Listening: ca. 40 Minuten
  2. Speaking: 15 Minuten
  3. Reading: 90 Minuten
  4. Use of English: 90 Minuten

Der Wahlunterricht soll Schülerinnen und Schülern, die Interesse an einer vergünstigten Anmeldung über die Schule haben, die besonderen Abläufe und Aufgabenformate dieser Prüfung näherbringen.

Die Beherrschung dieser Kompetenzen ist auch Voraussetzung für eine erfolgreiche Oberstufe. Die Erfolgsquote liegt jährlich bei über 80%. Geeignete Schülerinnen und Schüler der Q12 und besonders geeignete der Q11 mit sehr guten bis guten Kenntnissen sind auf der Basis der im Unterricht erworbenen Kompetenzen in der Lage, die Prüfung erfolgreich abzuschließen, wenn sie zusätzlich vorbereitet werden.

Da es sich um eine valide und reliable Messung handelt, wird die bestandene Prüfung als vier kleine Leistungsnachweise (Fach Englisch) gewertet und die in der Prüfung erzielten Punkte werden in Notenpunkte umgerechnet.

 Für die Q11 gilt: Abstufungen sind nicht einzeln aufgeführt

erzielte CAE- Punkte

GeR-Stufe

Notenpunkte

210-160

C2, C1 und B2

15-13

Für die Q12 gilt: Abstufungen sind nicht einzeln aufgeführt

erzielte CAE-Punkte

GeR-Stufe

Notenpunkte

210-180

C2 und C1

15,14

Diese Umrechnung stellt sicherlich einen erhöhten Anreiz dar, an der Prüfung teilzunehmen. Jedes Jahr findet bei ausreichender Anzahl an Teilnehmern ein Wahlkurs zur Vorbereitung für das C1 Advanced statt.

Wichtiger Hinweis: Mit der Anmeldung zum Wahlunterricht erfolgt noch keine verbindliche Anmeldung zur Prüfung.  

 Das Cambridge English Language Assessment bietet Zertifikatsprüfungen auf Englisch für Nicht-Muttersprachler an. Bis 2013 war der Name University of Cambridge ESOL Examinations. Die Abkürzung ESOL steht für English for Speakers of Other Languages. Seitdem ist der neue Name Cambridge English Language Assessment. Das Angebot umfasst Prüfungen für allgemeines Englisch, berufsbezogenes Englisch, akademisches Englisch, Englisch für Kinder sowie Lehrqualifikationen. Die Prüfungen werden jährlich von mehr als vier Millionen Kandidaten in mehr als 130 Ländern abgelegt und sind von 13.500 Hochschulen, Institutionen und Unternehmen weltweit anerkannt.

Weitere Information unter: www.cambridgeenglish.org und www.cambridgeenglish.org/de

Suchen

Nächste Termine

Dienstag, 09. Aug 2022
ganztägig
Sommerferien

Autoren-Login